Migration

Visaliberalisierung für die westlichen Balkanländer

Die Europäische Kommission bescheinigt den westlichen Balkanländern und den Ländern der Östlichen Partnerschaft „die kontinuierliche Erfüllung der Anforderungen für Visumsfreiheit“. Dies geht aus dem vierten Bericht zur „Überwachung der Erfüllung der EU-Regelung zur Visumsfreiheit durch Albanien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Nordmazedonien und
August 4, 2021

Weitere Annährung zwischen der Türkei und EU

Die EU will im Bereich der Migrationsfinanzierung und Modernisierung der Zollunion mit der Türkei weiter konstruktiv zusammenarbeiten. Das teilte die Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen auf der gemeinsamen Pressekonferenz mit Präsident Michel und Premierminister Costa im Anschluss an die Tagung des Europäischen
Juni 26, 2021

Weltweite Flucht auf Rekordhoch

Zum UN-Weltflüchtlingstag wurden neue Zahlen zu den weltweiten Flüchtlingsbewegungen veröffentlicht. Laut dem UNHCRs Global Trends 2020 sind schätzungsweise 82,4 Millionen Menschen vor Verfolgung und Konflikten sowie politischer Instabilität geflohen. Es ist die höchste Zahl, die je seit Bestehen der UNHCR gemessen wurde.

EU modernisiert Zollunion mit der Türkei

Die EU will die Zollunion mit der Türkei ausweiten. Dies teilte die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, nach dem Treffen mit dem türkischen Präsidenten Erdoğan in Ankara mit. In Folge der konstruktiven Dialogbemühungen der Türkei wolle die EU den
April 7, 2021

Annährung zwischen der Türkei und EU

Die EU will im Bereich der Migrationsfinanzierung und Modernisierung der Zollunion mit der Türkei weiter im Gespräch bleiben und konstruktiv zusammenarbeiten. Das teilte die Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen auf der gemeinsamen Pressekonferenz mit Präsident Michel, im Anschluss an die Videokonferenz der
März 26, 2021

Das neue EU-Migrations- und Asylpaket

Die Europäische Kommission hat am 23. September 2020 ein neues Migrations- und Asylpaket vorgeschlagen. Der Kommission zufolge funktioniert das derzeitige System nicht mehr und in den letzten fünf Jahren hätte die EU es nicht geschafft, dieses Problem zu lösen. Um den derzeitigen
September 24, 2020

Rechtspopulismus und Migration

Die Rechtspopulisten sind in ganz Europa auf dem Vormarsch. Viele Experten befürchten das Auseinanderdriften der Gesellschaft. Einige geben sogar zu bedenken, dass unsere Debattenkultur sich verändert habe. Die multimediale Vermittlung von Ereignissen und die damit einhergehende Debatte um Fake-News bringt die Gefahr

Bild des Monats

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE