29-jährige Journalistin erschossen

LONDONDERRY. In der nordirischen Stadt Londonderry kam es am Donnerstagabend zu schweren Ausschreitungen. Dabei ist die 29-jährige Journalistin Lyra McKee erschossen worden, während sie darüber berichtete. Die örtliche Polizei stuft den Tod der Journalistin als „terroristischen Vorfall“ ein.

//

Ex-Bauminister kritisiert SPD-Landtagsfraktionschef

DÜSSELDORF. Der frühere nordrhein-westfälische Bauminister Michael Groschek (SPD) hat Überlegungen seiner Partei kritisiert, die Grundsteuer künftig nicht mehr über die Betriebskostenabrechnung auf Mieter umlegen zu dürfen. Wer die Umlagefähigkeit der Grundsteuer abschaffen will, bremse nicht die Mieten, sondern die Investitionen in Wohnungsbau,

/

Weltberühmte Kathedrale Notre-Dame in Flammen

PARIS. Die weltberühmte Kathedrale Notre-Dame von Paris mit täglich rund 30.000 Besuchern stand am Montagabend in Flammen. Teile des Dachgeschosses sind dabei komplett ausgebrannt, wie französische Medien berichteten. Allerdings gibt es nach ersten Angaben keine Tote oder Verletzte.

/

Thüringens CDU-Chef fordert Zusammenarbeit

ERFURT. Der thüringische CDU-Chef, Mike Mohring, hat die Junge Union (JU) aufgerufen, auf die Klimaschutzbewegung „Fridays For Future“ (FFF) zuzugehen. Wie er dem Tagesspiegel sagte, habe er JU-Chef Tilman Kuban zugeraten, die „Anliegen und Sorgen der jungen Menschen offenen Herzens aufzugreifen, Ideen

/