Verkehr

Jedes fünfte Auto bekommt keine Plakette

BERLIN. Gut jeder fünfte Gebrauchtwagen ist durch die Hauptuntersuchung der TÜV-Prüfstellen gefallen. Im Vergleich zum Vorjahr ist der Anteil der Fahrzeuge mit „erheblichen Mängeln“ um 1,3 Prozent gestiegen. Etwa 4.800 Fahrzeuge galten als verkehrsunsicher und mussten sofort stillgelegt werden. Das geht aus
November 9, 2018

Bild des Monats

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE