Kontinent

Immer mehr Asylsuchende aus Amerika

DÜSSELDORF. Die Zahl der Asylanträge von Schutzsuchenden aus Amerika ist im vergangenen Jahr um 48 Prozent gestiegen. Das berichtete die Rheinische Post unter Berufung auf Statistiken des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Die Anerkennungsquote veränderte sich dabei nur um knapp 1 Prozent.

Bild des Monats

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE