CO2

Grüne fordert CO2-Bremse im Grundgesetz

BERLIN. Die Bundes-Grüne fordert die Überprüfung künftiger Gesetze auf seine Klimafolgen. Im Interview mit dem Tagesspiegel betonte Bundesvorsitzende Annalena Baerbock: „Alle Entscheidungen müssen sich am Klimaschutz messen.“ Deshalb fordert die Grüne eine CO2-Bremse in der Verfassung.
Mai 9, 2019

CO2-Ausstoß wird trotz Maßnahmen weiter steigen

In Deutschland und den anderen europäischen Ländern ist erstmals mehr Strom aus Erneuerbaren Energien erzeugt worden als aus Braun-& Steinkohle.  Die steigende Zahl von Elektroautos weltweit wie aber auch neue Fahrverbote sollen dabei den CO2-Ausstoß weiter senken. Allerdings schätzt die Internationale Energieagentur

Bild des Monats

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE