Auch der Freundeskreis Gladbeck-Alanya war auf dem Tag der Städtepartnerschaften vertreten. Auf dem Foto sind von links nach rechts Hasan Serdar, Barbara Ringkowski, Melvin Fried, Müzeyyen Dreessen.
Januar 24, 2024

Im Landtag NRW: 5. Tag der Städtepartnerschaften

Die „Netzwerkstelle Städtepartnerschaften“ in der Auslandsgesellschaft in Dortmund veranstaltete am 19. Januar den 5. Tag der Städtepartnerschaften im Landtag von Nordrhein-Westfalen.  Eingeladen waren kommunale und zivilgesellschaftliche Akteure aus der Städte- und Projektpartnerschaftsarbeit in Nordrhein-Westfalen. Auch der Freundeskreis Gladbeck-Alanya war eingeladen

Kampf ums Überleben: Obdachlos in Düsseldorf

Schnee, Glätte und Kälte sind lebensgefährlich für Obdachlose. So hilft ein Verein in Düsseldorf. Auch Privatpersonen können helfen.  Tagsüber Gefrierpunkt nachts Minusgrade – es ist kalt in NRW. Menschen ohne festen Wohnsitz, die auf der Straße leben, brauchen im Winter
Januar 18, 2024
Auch der Freundeskreis Gladbeck-Alanya war auf dem Tag der Städtepartnerschaften vertreten. Auf dem Foto sind von links nach rechts Hasan Serdar, Barbara Ringkowski, Melvin Fried, Müzeyyen Dreessen.

Im Landtag NRW: 5. Tag der Städtepartnerschaften

Die „Netzwerkstelle Städtepartnerschaften“ in der Auslandsgesellschaft in Dortmund veranstaltete am 19. Januar den 5. Tag der Städtepartnerschaften im Landtag von Nordrhein-Westfalen.  Eingeladen waren kommunale
Januar 24, 2024

Kampf ums Überleben: Obdachlos in Düsseldorf

Schnee, Glätte und Kälte sind lebensgefährlich für Obdachlose. So hilft ein Verein in Düsseldorf. Auch Privatpersonen können helfen.  Tagsüber Gefrierpunkt nachts Minusgrade – es
Januar 18, 2024

Land NRW fördert „Silbertelefon“

Es sind 14,5 Prozent der Menschen in NRW einsam. Doch es gibt Projekte gegen Einsamkeit. Ältere Menschen können mit Ehrenamtlichen telefonieren. 150.000 Euro investiert
Dezember 28, 2023

Schwedische Schulen setzen auf Bücher

Schwedische Schulen sind Vorreiter der Digitalisierung. Doch jetzt sind die Meinungen gespalten. Forschende sagen, dass Computer schlecht sind für das Lernen. Auch die schwedische
November 28, 2023

FAMILIE & GESELLSCHAFT

Auch der Freundeskreis Gladbeck-Alanya war auf dem Tag der Städtepartnerschaften vertreten. Auf dem Foto sind von links nach rechts Hasan Serdar, Barbara Ringkowski, Melvin Fried, Müzeyyen Dreessen.

Im Landtag NRW: 5. Tag der Städtepartnerschaften

Januar 24, 2024
Die „Netzwerkstelle Städtepartnerschaften“ in der Auslandsgesellschaft in Dortmund veranstaltete am 19. Januar den 5. Tag der Städtepartnerschaften im Landtag von Nordrhein-Westfalen.  Eingeladen waren kommunale und zivilgesellschaftliche Akteure aus der Städte- und Projektpartnerschaftsarbeit in Nordrhein-Westfalen. Auch der Freundeskreis Gladbeck-Alanya war eingeladen und mit Müzeyyen Dreessen, Barbara Ringkowski, Hasan Serdar und Melvin Fried vertreten. Die Veranstaltung stieß mit über 300 Teilnehmenden auf

WIRTSCHAFT

Auch der Freundeskreis Gladbeck-Alanya war auf dem Tag der Städtepartnerschaften vertreten. Auf dem Foto sind von links nach rechts Hasan Serdar, Barbara Ringkowski, Melvin Fried, Müzeyyen Dreessen.
Januar 24, 2024

Im Landtag NRW: 5. Tag der Städtepartnerschaften

Die „Netzwerkstelle Städtepartnerschaften“ in der Auslandsgesellschaft in Dortmund veranstaltete am 19. Januar den 5. Tag der Städtepartnerschaften im Landtag von Nordrhein-Westfalen.  Eingeladen waren kommunale und zivilgesellschaftliche Akteure aus der Städte- und Projektpartnerschaftsarbeit in Nordrhein-Westfalen. Auch der Freundeskreis Gladbeck-Alanya war eingeladen

Kampf ums Überleben: Obdachlos in Düsseldorf

Schnee, Glätte und Kälte sind lebensgefährlich für Obdachlose. So hilft ein Verein in Düsseldorf. Auch Privatpersonen können helfen.  Tagsüber Gefrierpunkt nachts Minusgrade – es ist kalt in NRW. Menschen ohne festen Wohnsitz, die auf der Straße leben, brauchen im Winter
Januar 18, 2024

KULTUR

Auch der Freundeskreis Gladbeck-Alanya war auf dem Tag der Städtepartnerschaften vertreten. Auf dem Foto sind von links nach rechts Hasan Serdar, Barbara Ringkowski, Melvin Fried, Müzeyyen Dreessen.

Im Landtag NRW: 5. Tag der Städtepartnerschaften

Die „Netzwerkstelle Städtepartnerschaften“ in der Auslandsgesellschaft in Dortmund veranstaltete am 19. Januar den 5. Tag der Städtepartnerschaften im Landtag von Nordrhein-Westfalen.  Eingeladen waren kommunale und zivilgesellschaftliche Akteure aus der Städte- und Projektpartnerschaftsarbeit in Nordrhein-Westfalen. Auch der Freundeskreis Gladbeck-Alanya war eingeladen und mit
Januar 24, 2024

Kampf ums Überleben: Obdachlos in Düsseldorf

Schnee, Glätte und Kälte sind lebensgefährlich für Obdachlose. So hilft ein Verein in Düsseldorf. Auch Privatpersonen können helfen.  Tagsüber Gefrierpunkt nachts Minusgrade – es ist kalt in NRW. Menschen ohne festen Wohnsitz, die auf der Straße leben, brauchen im Winter besonders dringend
Januar 18, 2024

Weitere Nachrichten

Auch der Freundeskreis Gladbeck-Alanya war auf dem Tag der Städtepartnerschaften vertreten. Auf dem Foto sind von links nach rechts Hasan Serdar, Barbara Ringkowski, Melvin Fried, Müzeyyen Dreessen.

Im Landtag NRW: 5. Tag der Städtepartnerschaften

Die „Netzwerkstelle Städtepartnerschaften“ in der Auslandsgesellschaft in Dortmund veranstaltete am 19. Januar den 5. Tag der Städtepartnerschaften im Landtag von Nordrhein-Westfalen.  Eingeladen waren kommunale und zivilgesellschaftliche Akteure aus der Städte- und Projektpartnerschaftsarbeit in Nordrhein-Westfalen. Auch der Freundeskreis Gladbeck-Alanya war eingeladen und mit
Januar 24, 2024

Kampf ums Überleben: Obdachlos in Düsseldorf

Schnee, Glätte und Kälte sind lebensgefährlich für Obdachlose. So hilft ein Verein in Düsseldorf. Auch Privatpersonen können helfen.  Tagsüber Gefrierpunkt nachts Minusgrade – es ist kalt in NRW. Menschen ohne festen Wohnsitz, die auf der Straße leben, brauchen im Winter besonders dringend
Januar 18, 2024

Land NRW fördert „Silbertelefon“

Es sind 14,5 Prozent der Menschen in NRW einsam. Doch es gibt Projekte gegen Einsamkeit. Ältere Menschen können mit Ehrenamtlichen telefonieren. 150.000 Euro investiert die Landesregierung Nordrhein-Westfalen nun in das Silbertelefon um Ehrenamtliche zu gewinnen und zu betreuen. Das Silbertelefon ist ein
Dezember 28, 2023

Schwedische Schulen setzen auf Bücher

Schwedische Schulen sind Vorreiter der Digitalisierung. Doch jetzt sind die Meinungen gespalten. Forschende sagen, dass Computer schlecht sind für das Lernen. Auch die schwedische Bildungsministerin will mehr Bücher an Schulen. Der schwedische Digitalisierungsexperte ist anderer Meinung. In Schweden sind die Schulranzen leicht
November 28, 2023

30 Jahre Städtepartnerschaft und 10 Jahre Freundeskreis Gladbeck-Alanya

So geht Städtepartnerschaft: Im Rahmen des Appeltatenfestes wurde in diesem Jahr im Lesecafé der Stadtbücherei Gladbeck auf 30 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Alanya und Gladbeck und auf 10 Jahre Freundeskreis Gladbeck-Alanya zurückgeblickt. Es gab eine Ausstellung und anschließend ein Konzert. Unterstützt wurde die
September 18, 2023

Internationaler Bürgerkrieg im Jemen

In Jemen herrscht seit acht Jahren ein Bürgerkrieg, jedoch mit internationaler Beteiligung. Nach Angaben der Vereinten Nationen ist der Bürgerkrieg im Jemen die größte humanitäre Katastrophe unserer Zeit. Das sind die Hintergründe. Jemen galt bereits vor dem achtjährigen Bürgerkrieg als Armenhaus der
September 18, 2023

Das Regierungsviertel lädt ein: Hey Demokratie!

Am Samstag den 26. August und Sonntag den 27. August öffnet das Regierungsviertel in Düsseldorf ihre Türen für Bürgerinnen und Bürger. Die Besucherinnen können die Landesregierung Nordrhein Westfalen, den Landtag und das Haus der Geschichte des Landes Nordrhein Westfalen besuchen. Zwei Tage
August 21, 2023
1 2 3 28

Bild des Monats

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE